Mach et – Teilhabe- und Freizeitangebote

Mach et – Teilhabe- und Freizeitangebote

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Angehörige und liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir befinden uns nun seit mehr als zwei Jahren in der Pandemie und stellen fest, wie sehr die Teilhabe in dieser Zeit durch die vielen Maßnahmen und Beschränkungen gelitten hat und noch immer leidet.

Wir konnten seit Anfang 2020 leider nur einige wenige Angebote (z.B. einige Reisen und die Sommeraktion 2021) realisieren, bis wiederkehrende Beschränkungen einen neuen Stillstand verursachten.

Nun möchten wir das diesjährige 35-jährige Jubiläum der Lebenshilfe zum Anlass nehmen, Euch und Ihnen durch ein langfristiges Projekt zur Förderung der Teilhabe eine Vielzahl von Angeboten und Ausflügen anzubieten. Angelehnt an die sehr positiv angenommene Sommeraktion im letzten Jahr wird es viele Einzelaktionen geben, zu denen man sich jeweils einzeln anmelden kann. Bei der Planung möchten wir Eure und Ihre Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigen. Dazu wird es eine Umfrage geben. Wir freuen uns aber auch jetzt schon über Ideen und Wünsche (teilhabe@lebenshilfe-waltrop.de).

Hier die wichtigsten Informationen zu unserem Teilhabeprojekt:

–              Es wird viele einzelne Angebote geben.

–              Jedes Angebot kann einzeln gebucht werden.

–              Es gibt drei Preisklassen für die Angebote: 3,50€, 35€ und 350€.

–              Sollten Sie eine intensive Betreuung/ Begleitung benötigen, sprechen Sie uns bitte dazu an. Sollten Sie unseren FUD nutzen, kann Ihre Begleitung Sie bei dem Angebot unterstützen.

Zum Start der Angebotsreihe haben wir die ersten drei Angebote geplant, die bis zu den Sommerferien stattfinden werden.

Danach werden weitere Angebote, Ausflüge oder kurze Reisen geplant.

Aktuelle Informationen, die Ausschreibungen und Anmeldungen zu den Angeboten sowie die Umfrage finden sich unter:

https://lebenshilfe-waltrop.de/mach-et-freizeitangebote/

Bei Fragen erreichen Sie uns unter teilhabe@lebenshilfe-waltrop.de

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen und viele schöne gemeinsame Stunden!

Verbindliche Anmeldung zu einem Angebot

Wenn ja, benötigen wir in jedem Fall eine auf uns ausgestellte ärztliche Verordnung.

Kontakt:

Geschäfts- und Beratungsstelle der Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V.
Landabsatz 10
45731 Waltrop

Christopher Nölle

02309 9588-17

c.noelle@lebenshilfe-waltrop.de

Pia Kükenshöner

02309 9588-0

p.kuekenshoener@lebenshilfe-waltrop.de

Aktuelle Angebote

Informationen

© Copyright - Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop.e.V. 2022