Kindheit und Jugend

Kindheit und Jugend

Kindertagesstätte Kukidele

Das Zusammenspiel von Farben und Formen entdecken, mit unterschiedlichen Materialien arbeiten, kreativ sein und etwas erschaffen – darauf setzen wir in der Kukidele, der Kunst-Kita der Lebenshilfe. Mit der Entwicklung dieser Kita stehen wir noch ganz am Anfang – für uns wie für die Kinder selbst ist das ein spannender Prozess.

Unser Domizil an der Schillerstraße ist eingebettet in eine gewachsene Wohnsiedlung im Waltroper
Südwesten. Es ist 2019 entstanden und bietet vor allem eines: viel Raum zur Entfaltung. Beim
Neubau konnten wir einige alte Bäume auf dem Gelände erhalten, so dass auch das Außengelände
bereits jetzt jede Menge Spiel- und Aktionsmöglichkeiten bietet.
Natürlich gibt es einzelne Rückzugsecken und Kreativbereiche: Die Sport- und Bewegungsfläche zum Beispiel, oder der bunte Mal- und Bastelbereich, der von vielen Farben, Materialien und den neuesten Kreationen der Kukidele-Kinder dominiert wird.

Werfen Sie einen Blick in unsere unterschiedlichen Raumbereiche: Ob Künstleratelier, Sportbereich oder Leseecke – weiter unten finden Sie 360-Grand-Ansichten aller Bereiche – für einen ersten Eindruck. Wenn Sie mehr wissen möchten, rufen Sie uns an und besuchen Sie uns – wir freuen uns auf Sie.

Kontakt:

Kindertagesstätte Kukidele
Schillerstraße 31
45731 Waltrop

Leitung:

Corinna Kister

0157 85147906

c.kister@lebenshilfe-waltrop.de

Koordinationsteam:

Simon Baier

02309 6228763

kukidele@lebenshilfe-waltrop.de


Nele Geis

02309 6228763

kukidele@lebenshilfe-waltrop.de

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Termine Kukidele:


ANMELDUNG UND NEUAUFNAHME

„Kita-Navigator“ – digitales Anmeldeverfahren für einen Platz in einer Kindertageseinrichtung in Waltrop

Seit dem 01.08.2022 haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind über den Kita-Navigator in einer Kindertageseinrichtung für das nächste Kindergartenjahr (ab 01.08. des Folgejahres) vorzumerken.

Sie können neben ihren persönlichen Daten die gewünschten Betreuungszeiten hinterlegen und ihr Kind in bis zu fünf Kindertageseinrichtungen vormerken.

Das gesamte Vergabeverfahren ist für das nächste Kindergartenjahr grundsätzlich am 31.01. abgeschlossen, so dass danach den Eltern Betreuungsverträge angeboten werden.

Alle Beteiligten setzen sich dafür ein, dem Bedarf und den Wünschen der Eltern gerecht zu werden, jedoch begründet die Anmeldung keinen Rechtsanspruch auf einen Platz in einer bestimmten Wunscheinrichtung.

Hier geht’s zum Kita-Navigator:

360° Ansichten unserer Inneneinrichtung

Kukidele

Kukidele

Kukidele

Kukidele

Kukidele

Kukidele

Kukidele

Kukidele

Kukidele

© Copyright - Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop.e.V. 2022