Pflegefachkräfte (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Pflegefachkräfte (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Pflege mal anders?!

Wir suchen für den

Pflegedienst der Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V.

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pflegefachkräfte (m/w/d)

in Teil- oder Vollzeit

Was erwartet Sie:

  • Klientenorientiertes Arbeiten ohne Zeitdruck
  • Ganzheitliche Versorgung der Klienten in ihrem sozialen Umfeld
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in sehr angenehmer Atmosphäre
  • Ein qualifiziertes und fähiges Team
  • Aktive und kooperative Zusammenarbeit mit den weiteren Geschäftsbereichen der Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V.

Was wir Ihnen bieten:

  • Einen zukunftssichern Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Innovative Arbeitszeitmodelle
  • Arbeit in einem motivierten, aufgeschlossenen Team im Netzwerk der Lebenshilfe e.V.
  • Reflexionsmöglichkeiten mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen
  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe
  • Persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach der aktuellen Entgeltvereinbarung der Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V.
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Jobfahrrad mit unserem Partner „Businessbike“

Was wir voraussetzen:

  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungskraft
  • Sympathische und sozialkompetente Persönlichkeit
  • Führerschein der Klasse B

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich gerne an:

Frau Patricia Winglowski (Pflegedienstleitung)

Mail: p.winglowski@lebenshilfe-waltrop.de

Tel.: 02309-9588-156

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schnellstmöglich an:

Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V.

Christian Heiken

Landabsatz 10

45731 Waltrop

 

Mit der Zusendung der Bewerbung erklären sich die Bewerber/innen gleichzeitig einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungs- verfahrens gespeichert werden. Bitte reichen Sie nur Kopien Ihrer Zeugnisse etc. und keine Mappen ein, da die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen drei Monate aufbewahrt und anschließend unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet. Die Unterlagen können hier bis zu diesem Zeitpunkt persönlich abgeholt oder gegen einen beigefügten freigemachten Rückumschlag zurückgesandt werden.

© Copyright - Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop.e.V. 2021