Die CREATIVGRUPPE feiert Jubiläum

Die CREATIVGRUPPE feiert Jubiläum

10 Jahre im Einsatz für den guten Zweck

von Annika Overthun
Erfolgreiche Verkaufsaktionen bei denen Spenden für die Lebenshilfe gesammelt werden, haben seit der Gründung unseres Vereins Tradition:
Plätzchen backen, Glücksrad drehen, Zechenkörbe oder italienisches Olivenöl verkaufen und vieles mehr… Einige dieser Aktionen waren einmalig, andere werden in regelmäßigen Abständen oder einfach immer mal wieder von engagierten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ins Leben gerufen. Dafür möchten wir uns einmal mehr an dieser Stelle herzlich bedanken!

Eine Gruppe zeichnet sich jedoch seit nunmehr 10 Jahren besonders durch ihre Kontinuität und Verlässlichkeit aus: „Lebenshilfe creativ“ – unsere Creativgruppe! Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum! Ihr habt viel erreicht und durch Euren Einsatz ermöglicht! Macht weiter so!

Offiziell gegründet im Jahr 2009 kann die Creativgruppe auf viele Verkaufserfolge zurückblicken. Hier einige davon in Zahlen:
– 2.000 Paar Socken
– 250 Paar Filzschuhe
– 500 Taschen
– 350 Körnerkissen
– 280 Loop-Schals
– 900 Stricktiere
wurden über die Jahre hinweg verkauft und gehören zu den „Bestsellern“ an den Ständen auf unterschiedlichen Bauern-, Kunst- und Weihnachtsmärkten.

Überhaupt ist die Nachfrage stetig gestiegen und inzwischen sehr groß! Da gab es sogar Wochenenden, an denen die Nacht zwischen zwei Markttagen noch genutzt
wurde, um zu Nähen, Häkeln, Stricken, Filzen, Sticken, Kleben oder sogar Sägen, erinnert sich Meike Steber:

„Bei der Horneburger Schlossweihnacht waren einige Artikel schon am Samstagnachmittag fast ausverkauft. Da haben wir in der Nacht noch Loops genäht… Aber es hat sich gelohnt!“

Findet gerade einmal kein Markt in naher Zukunft statt, gibt es sogar telefonische Anfragen und Bestellungen, zum Beispiel…
… weil der Opa sich zum Geburtstag eines der beliebten
Körnerkissen wünscht;
… weil die Schwester von der Tortentasche begeistert war
und jetzt so gerne selbereine hätte;
… weil das neugeborene Baby in den warmen Söckchen
garantiert keine kalten Füße bekommt.

Die Qualität der stets handgefertigten Artikel spricht sich eben herum und sorgt für viele zufriedene Kunden.

So manch einer hat sich mit Blick auf die vielen unterschiedlichen, angebotenen Fleißarbeiten am Stand schon gefragt, wo die Gruppe die Motivation hernimmt, die viele Zeit zu spenden, die Herstellung und Verkauf erfordert.

Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Die Motivation geben ihnen die Menschen in den unterschiedlichen Wohneinrichtungen der Lebenshilfe, zu denen die Mitglieder der Creativgruppe viele persönlichen Beziehungen und Verbindungen haben.
Sei es die Freude über die große Küche, die neue Sitzgruppe im gemeinsamen Garten, einen besonderen Ausflug oder über den großen Fernseher inklusive Fußballabo…

Anlässe gab es in den letzten zehn Jahren genug, um der Creativgruppe herzlich zu danken: Vielen, vielen Dank!

© Copyright - Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop.e.V. 2020