Familienzentrum Okidele - Bildung

Kindliche Entwicklung bezeichnet den Prozess der Bildung der eigenen Persönlichkeit.
Kinder lernen sich selbst als Individuum und gleichzeitig auch als Teil eines Ganzen, nämlich unseres gesellschaftlichen Lebens, zu "be-greifen" und "zu be-wegen".

Es ist Ziel unserer pädagogischen Arbeit, Kinder auf diesem Weg zu begleiten und ihnen Impulse und Möglichkeiten zu schaffen, damit sie Selbstständigkeit und Selbstvertrauen entwickeln können.

Wir möchten ein Stück "zu Hause" bieten, ein sicherer Ort sein,
der Raum und Zeit bietet zur individuellen Entwicklung.

Anders sein ist normal!
Daher sehen wir es als Chance an, Kinder mit und ohne Behinderung, unabhängig von Konfession und Nationalität gemeinsam leben und lernen zu lassen.



Unser Ziel ist es, die Kinder darauf vorzubereiten, ihr Leben selbstständig, aktiv und en- gagiert gestalten zu können.
Durch kontinuierliche Begleitung geben wir Orientierung, machen Regeln durchschaubar, ermög-lichen individuelle Entwicklung und legen somit den Grundstein frühkindlicher Bildung und bereiten dadurch alle Kinder auf den Schulbesuch vor.

Wir stellen uns mit unserem umfassenden Angebot
sowohl auf die unterschiedlichen Lebenssituationen der Kinder, als auch der Erziehungsberechtigten ein.

Wir verstehen uns als Partner von Menschen für Menschen.